Was gibt's Neues bei den Freunden?

10/2019

Geschichten aus dem Ruhrgebiet

In Dortmund-Dorstfeld gibt es mit dem Spicker Hof eine WSG-Siedlung, in der neben jungen Familien auch viele langjährige Mieterinnen und Mieter leben. Und die haben ganz schön was zu erzählen! Diese Geschichten hat die WSG in einer Broschüre gesammelt, die wir gestalten durften. Neben vielen alten und neuen Fotos, Postkarten und Dokumenten erscheinen die Erzählerinnen und Erzähler selber in gezeichneten Porträts unserer Illustratorin Sarah Gertzen, die übrigens die gesamte Broschüre gestaltet hat.

 

Weitere Impressionen gibt es auf unserer Facebook-Seite

10/2019

Neuer Webauftritt für renommierte Literaturzeitschrift

Die Zeitschrift „Schreibheft“ gilt as eine der führenden Literaturzeitschriften im deutschsprachigen Raum. Das mehrfach ausgezeichnete und in Essen herausgegebene Projekt hat jetzt einen kleinen, aber feinen Webauftritt erhalten, der passionierten Bücherwürmern und Bibliophilen einen ersten Einblick in Inhalte und Themen gibt und dabei gleichzeitig Lust auf mehr (Magazin) macht.

Zur Webseite

09/2019

Kinderrechte scharf gezeichnet

„starkmachen für Kinderrechte“ - unter diesem Motto informiert das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend über die Rechte von Kindern, die in diesem Jahr ihren 30. Geburtstag feiern. Neben dem Kinderrechte-Bus, der deutschlandweit vor Ort informiert, gibt es das Internetangebot kinder-ministerium.de, für das unsere Zeichnerin Sarah zahlreiche Illustrationen anfertigen durfte.

 

Zur Webseite  kinder-ministerium.de

06/2019

Neues Logo für Innovationstreiber

Für den Innovationstreiber Wolf Strotmann stecken wir mitten in der Markenentwicklung, die bereits erste Früchte trägt. Schon das Logo verrät, was die Arbeit von Wolf ausmacht – das Vorantreiben und Begleiten des Innovationsprozesses, von der ersten Ideenfindung bis zur finalen Umsetzung und Implementierung. 

 

Mehr erfahren

04/2019

Jeden Tag ein neuer Buchstabe

Challenge accepted! Team GMF nimmt an der Design Challenge "36 days of type" teil, die die spanischen Grafiker Nina Sans und Rafa Goichoechea vor ein paar Jahren ins Leben gerufen haben: Jeder Tag ist einem Buchstaben oder einer Ziffer gewidmet, die dann von Grafikern rund um den Globus (und bei GMF von Sarah, Sabine, Julia und Jan) kreativ interpretiert werden. 

Was dabei herauskommt, kann man auf unseren Seiten bei Facebook und Instagram bestaunen:

04/2019

Guter Content gehört gut strukturiert

Auf der neuen Internetpräsenz des internationalen Forschungskollegs Centre for Global Cooperation Research der Universität Duisburg-Essen, kurz GCR21, gibt es spannenden Content nun auch gut und übersichtlich strukturiert – natürlich für alle mobilen Endgeräte mit optimiertem Page Speed und vielfältigen Social Media-Verknüpfungen.

Mit dem neuen Content Management System TYPO3 V9 lassen sich die vielfältigen Inhalte von den GCR21-Redakteuren jederzeit einfach selbst einpflegen und aktualisieren.

02/2019

Mit Energie im Forderungsmanagement: neue Studie vorgestellt

Lowell ist europaweit einer der führenden Spezialisten im Bereich Forderungsmanagement. Für die Energiebranche wurde eine Studie in Auftrag gegeben, die untersucht, wie Versorgungsunternehmen dieses Thema angehen. GMF durfte die Ergebnisse dieser Studie nun inhaltlich und grafisch aufbereiten: Dazu wurde ein Grafik- und Textkonzept erstellt, was sowohl der Marke Lowell gerecht wird als auch branchenspezifische Bilder aufgreift, um Zahlen, Daten und Fakten ansprechend und auch unterhaltend darzustellen. Passend zur Messe "Eworld 2019" wurde "Mit Energie im Forderungsmanagement 2019"  – so der Titel der Studie – jetzt dem Fachpublikum vorgestellt.

02/2019

(Er-)leben, wie ich es will – unser Website-Relaunch für das Franz Sales Haus

Vor der Website-Konzeption haben wir in einem gemeinsamen Positionierungsworkshop mit der Geschäftsführung und der Kommunikationsabteilung des FSH die Bedürfnisse der Zielgruppen erarbeitet. Design und Usability sollten den spezifischen Anforderungen von Menschen mit Behinderungen und ihren Angehörigen gerecht werden. Außerdem war SEO ein wichtiges Thema, denn die Seite muss leicht gefunden werden und die vielen bestehenden Links und Kontaktpunkte zum Franz Sales Haus mussten sinnvoll auf die neuen Inhalte umgeleitet werden, damit sich niemand bei seiner Suche nach Unterstützung im Web „verläuft“.

Zum Franz Sales Haus

01/2019

Relaunch für die "Digitalisierungsingenieure" von OFIGO

Ende letzten Jahres sind die "Digitalisierungsingenieure" des Essener Unternehmens OFIGO mit einem kleinen Markenrelaunch an den Start gegangen. Im gemeinsamen Workshop wurde die Marke OFIGO gründlich beleuchtet: Welche Werte stecken dahinter? Welche Vision? Und welche Botschaft soll der Kunde im Gedächtnis behalten? Die Ergebnisse des Workshops spiegeln jetzt in zahlreichen (Messe-)Medien wieder, mit denen OFIGO sich bereits sehr erfolgreich auf dem DIGITALFUTURcongress in der Messe Essen präsentieren konnte.

12/2018

Employer Branding in Businessnetzwerken

Wir bei GMF unterstützen unsere Kunden immer gerne bei der Gewinnung neuer Mitarbeiter. Plattformen wie XING und kununu bieten Raum, um erfolgreiche Employer Branding-Kampagnen zu betreiben. Hierfür braucht es eine durchdachte Social Media-Strategie und den passenden Content. Für Hünnebeck haben wir unter anderem den kununu-Kanal eingerichtet und mit sechs speziell hierfür konzipierten Mitarbeitervideos bespielt. Gepaart mit den zahlreichen Mitarbeiterbewertungen, bekommen potentielle Bewerber nun bei kununu einen emotional-sympathischen Eindruck von den tollen Menschen, die bei Hünnebeck arbeiten.

Zum kununu-Profil von Hünnebeck